';
Medizinische Fachrichtungen
Über Mediplex München
Unternehmen
Kontakt
German English Russian
-->
 
weiter

Hernienchirurgie, Magen-Darm-Chirurgie & Adipositaschirurgie

Dr. med. Richard Merkle

geb. 1962 in Krumbach
1982-1988 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie Staatsexamen und Approbation
1992 Promotion
1996 Facharztausbildung zum Arzt für Chirurgie an der Chirurgischen Klinik und Poliklinik im Klinikum Großhadern der Ludwig-Maximilians-Universität München (Prof. Dr. Dr. h. c. F. W. Schildberg)
2002 Schwerpunktanerkennung Viszeralchirurgie
2002-2008 Leitender Oberarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie der Chirurgischen Klinik München-Bogenhausen
Seit Oktober 2008 Leiter der viszeralchirurgischen Abteilung des Medizinischen Kompetenzzentrums München
Seit September 2009 Leiter der Viszera Bauchchirurgie München
Seit Dezember 2009 Leiter des Viszera Adipositas Zentrums München

Kontakt

Viszera Bauchchirurgie
Dr. Richard Merkle
Arabellastr. 5
81925 München
Telefon 0 89 - 66 00 25 59
Mail: info@viszera.de

Bitte beziehen Sie sich auf MEDIPLEX

Das Medizinische Kompetenzzentrum München

als renommierte chirurgische Einrichtung ist durch den erfahrenen und bekannten Chirurgen Dr. med. Richard Merkle als Leiter der viszeralchirurgischen Abteilung vertreten. Das gesamte Ärzte- und Praxis-Team stellt höchste Qualitätsansprüche an die chirurgische Arbeit, um den bestmöglichen Behandlungserfolg für jeden einzelnen Patienten zu gewährleisten.

Dr. Merkle deckt mit seinem Team verschiedene allgemeinchirurgische Schwerpunkte ab. Durch die Erfahrung von ca 2.000 Operationen ist er ein äußerst erfahrener und versierter Vertreter seines Faches mit einer exzellenten Expertise im Bereich der minimalinvasiven endoskopischen Verfahren.

Zu den Behandlungs-Schwerpunkten zählen alle relevanten, modernen Techniken der Hernienchirurgie (insbesondere Operationen von Leistenbruch und Nabelbruch). Patienten-individuell kann so die jeweils geeignetste Methode ausgewählt und zur Anwendung kommen. Durch die hohe Anzahl an Operationen (Fallzahl) treffen Patienten auf einen sehr routinierten und erfahrenen Mediziner.

Das operative Spektrum umfasst ebenfalls komplexe Anti-Reflux-Eingriffe gegen Sodbrennen, Dickdarm-Teilentfernungen oder Übergewichtschirurgie, wie Magenband- und Schlauchmagen-Operationen, die laparoskopisch (minimalinvasiv) durchgeführt werden.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachrichtungen durch die Einbettung in die Isarkliniken München ist von großem Vorteil für den Patienten, da jederzeit fachspezifische Experten, etwa Gastroenterologen oder Urologen, hinzugezogen werden können, um die bestmögliche Versorgung des Patienten rund um den operativen Eingriff und während des gesamten stationären Aufenthaltes zu ermöglichen.

Die Abteilung zeichnet sich durch langjährige Erfahrung der Operateure sowie die laufende wissenschaftliche Evaluation der Behandlungsergebnisse aus. Eine sehr patientenorientierte, freundliche und kompetente Arbeitsweise ist selbstverständlich.

 

Operative Schwerpunkte / minimalinvasiven endoskopischen Verfahren


Hernienchirurgie

  • Leistenbruch
  • Leistenbruchbehandlung: OP-Technik n. Shouldice (Nahtverfahren), OP-Technik n. Lichtenstein, minimalinvasive Hernienversorgung in TAPP- und TEP-Technik
  • Nabelbruch
  • Nabel - und Narbenhernie (Bauchwandbrüche)

Chirurgie des Magen-Darm-Trakts

  • Refluxkrankheit der Speiseröhre
  • Antireflux-Operation bzw. Reflux-Operation
  • Gallenblasenentfernung
  • Blinddarmentfernung
  • Magen- und Darmresektionen bei entzündlichen (Sigmadivertikulitis, M. Crohn) und bösartigen (Magen-und Dickdarmkarzinom) Erkrankungen
  • Lösung von Verwachsungen
  • Dünndarm-, Dickdarm- und Enddarmoperationen
  • Magenoperationen mit Ersatzmagenbildung
  • Leber-Teilentfernungen
  • Operationen der Milz

Konservative und operative Übergewichtsbehandlung

  • Magenballonbehandlung
  • Magenband-Operation
  • Schlauchmagenbildung
  • Magenbypass-Operation

Endokrine Chirurgie

  • Operationen der Nebennieren
  • Operationen der Schilddrüse und Nebenschilddrüse

Chirurgische Endoskopie (Magen- und Darmspiegelung), Tumorvorsorgeuntersuchungen

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
Deutsche Gesellschaft für Adipositaschirurgie